Freizeit Sport - Tipps für Ausflüge, Freizeit und Sport

Suche
Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Freizeit und Sport NRW: Kyrillpfad Schanze Schmallenberg

NRW > Region Sauerland



Service, Dienstleistungen:

Ein gesonderter Teil des Pfades ist barrierefrei angelegt, um Rollstuhlfahrern und Familien mit Kleinkindern diesen Bereich zugänglich zu machen.

Gastronomie:
Im Ort Schanze

Anlage für Rollstuhlfahrer geeignet

Attraktionen:
Der Pfad macht den Orkan "Kyrill" erlebbar. Holzstege,steile Trittleitern führen über Höhen und Tiefen vorbei an imposanten Wurzeltellern zu Aussichtsplattformen mitten im Zentrum der Sturmschäden.


Eintrittspreise:
Kein Eintritt



Kyrill Pfad in Schanze

Am 18. Januar 2007 zerstörte der Sturm Kyrill große Waldflächen in Südwestfalen. In Schanze wurde auf einer landeseigenen Fläche der Wald so erhalten, wie Kyrill ihn hinterlassen hat. Der über 1000 m lange Pfad macht für den Besucher das Chaos, das Kyrill hinterlassen hat, unmittelbar und hautnah erlebbar. Kyrill-Pfad liegt auf der linken Seite am Ortsende des Dorfes Schanze im Schmallenberger Sauerland. Vom Wanderparkplatz Bad Berleburg-Kühude erreichen Sie den Kyrill-Pfad über den WaldSkulpturenWeg in ca. 1 Stunde. Der Kyrill-Pfad beginnt auf der rechten Seite kurz hinter der Skulptur “Krummstab”.



Parkplatzmöglichkeiten:
Parkplatz Schanze


Öffnungszeiten:
Theoretisch ist der Pfad rund um die Uhr geöffnet. Praktisch nur während der hellen Tageszeit. Bei Schnee ggf. Gesperrt.






Kyrillpfad Schanze

Schanze
57392 Schmallenberg
Tel: (01805) 15 45 55, Fax: (01805) 15 45 65
E-Mail: info@rothaarsteig.de
http://www.rothaarsteig.de/de/rothaarsteig/kyrill-pfad/

zurück zur Homepage:
Freizeit Sport

Homepage | WinterTipps | Allgäu | Oberbayern | NRW | Gutscheine | Theater | Newsletter | Impressum | Gewinnen! | Reiseportal | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü